Fandom


(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Vorlage:Infobox Artefakt |Name = <center>3. Verschlüsselter Tagebucheintrag</center> |image = Tagebuch3.png |imagewidth = 250px |map = [[Spezial:Maps/2983|N…“)
 
Zeile 25: Zeile 25:
   
 
[[en:Coded Journal Entry 3]]
 
[[en:Coded Journal Entry 3]]
  +
[[fr:Troisième entrée de journal codé]]
 
[[Kategorie:Artefakt]]
 
[[Kategorie:Artefakt]]
 
[[Kategorie:Meer der Núrnen]]
 
[[Kategorie:Meer der Núrnen]]

Version vom 24. Oktober 2014, 10:41 Uhr


Der dritte verschlüsselte Tagebucheintrag ist ein Artefakt in Mittelerde: Mordors Schatten und kann im süd-westlichen Teil des Núrnenmeers in einer Höhle gefunden werden. Der erste Tagebucheintrag befindet sich im nord-westlichem Udûn, während der zweite verschlüsselte Tagebucheintrag im nordöstlichen Teil des Meeres versteckt ist.

Beschreibung

Dieses Pergament enthält eine Nachricht, aber ihr Verfasser und ihr Empfänger werden wohl auf immer unbekannt bleiben. Ist es eine wichtige Botschaft? Eine Erzählung großer Taten? Poesie? Diese Nachricht ist verschlüsselt und ihr Inhalt bleibt unlesbar.

Audioinformationen

"Diese verfluchten Fliegen verfolgen mich. Ich kann kaum einen Schritt ohne ihr ständiges Surren tun.

Ich wollte Thaurband sehen, die Sklavenstadt. Die Orks besitzen ein Gefängnis dort und haben genug Menschen in ihrer Gewalt, um die Minen und Mühlen der ganzen Stadt zu betreiben. Doch da war sie, eine einzige, stinkende Fliege. Ich konnte ihr Summen hören, bloß sehen konnte ich sie nicht.

Das Biest ist mir gefolgt, ich schwöre es. Da saß ich, auf einem Schiff mitten im Núrnenmeer mit nur dieser Fliege als Gesellschaft. Als wüsste sie etwas! Als beobachtete sie mich. Die ganze Zeit über: BSSSSST, BSSSSST.

Dieses Summen und Brummen findet kein Ende mehr. Ganz gleich, ob ich schlafe, esse, oder ob ich mein Geschäft verrichte. Ich höre sie. Sie sind in meinem Kopf!

"SIE...SOLLEN...AUFHÖREN!"

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.